Slow Way Down, Florian Rolke

Slow Way Down, Florian Rolke
Bild vergrößern

14,95 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

Art.Nr.: B10680
Slow Way Down, Florian Rolke

 

Mit der Simson Schwalbe von Hamburg nach Kapstadt

„Obwohl es noch früh ist, ist es schon unerträglich heiß. Immer wieder geht der Griff zur Wasserflasche, die ich schon bald aus dem Wassersack nachfüllen muss. Es dauert nicht lange und die Piste wird rapide schlechter. Tiefe Löcher tun sich auf und im Wechsel wird die Strecke mal zu einer erbarmungslosen Waschbrettpiste, mal zu einer Schotter- und Kiespiste und dann zu einem Sandkasten. Und irgendwann hat man das Gefühl, die Piste bietet alles gleichzeitig gegen einen auf. Und überall immer wieder Steine, Steine, Steine.“Florian Rolke nimmt den Leser mit auf seinen „Schwalbenflug" quer durch Afrika bis nach Kapstadt. Nicht mit einem der modernen Reisemotorräder, nein, eine alte Simson Schwalbe, Baujahr 1978 für 224,- Euro musste es sein. Ohne futuristische Motorradausrüstung und umfassende Begleitung, sondern alleine und in einfacher Kleidung, mit offenem Helm und Herz hat Florian Rolke im doppelten Wortsinn Afrika „erfahren".

ISBN 9783941760127

2. veränderte Auflage, Softcover, 12 × 18 cm, 237 Seiten, zahlreiche SW-Fotos

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Allah – Masala, Kirsten Hellmich

Allah – Masala, Kirsten Hellmich

Mit dem Motorrad unterwegs von Köln nach Kathmandu

Kirsten Hellmich will weg. Raus aus dem Alltag und der Fremdbestimmung.

Mit dem Motorrad fährt sie von Köln über Iran und Pakistan nach Indien und Nepal.

Sehr authentisch und mit viel Witz erzählt sie ihre Geschichten von unterwegs: So trinkt sie Tee mit schwerbewaffneten Pakistanis in der Wüste und wärmt sich mit frierenden Indern unter eine Zeltplane im Himalaja. Sie besteigt den Ararat, trommelt mit iranischen Freundinnen und tanzt auf einer indischen Hochzeit.

14,95 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Bis zum Ende der Welt, Kai Grimmel/Ulrike Teutriene

Bis zum Ende der Welt, Kai Grimmel/Ulrike Teutriene

70.000 Kilometer Erlebnisse

Nach 18 Jahren im Beruf wollte Kai endlich alles hinter sich lassen und nicht mehr auf die Uhr schauen müssen, geschweige denn in den Kalender, wann das nächste Meeting ruft. Ulrike, ganz bodenständig im Westfälischen aufgewachsen, überkam immer wieder die Lust, auf Reisen zu gehen. Die Koffer zu packen und weiter durch die Weltgeschichte zu bummeln, das war die schönste Vorstellung vom Leben.  
Sie wollten sehen, wie die Welt wirklich ist, kündigten ihre Jobs und fuhren los. Körperliche Strapazen bis zur psychischen und physischen Erschöpfung, atemberaubende Landschaften, ausufernde Bürokratie, aber auch spontane Hilfsbereitschaft prägten diese Reise. Die Sehnsucht nach dem Unbekannten führte sie letztlich bis ans Ende der Welt.

14,95 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Diesen Artikel haben wir am Dienstag, 08. Oktober 2013 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller Info


Hersteller

Parse Time: 0.267s