Edition Fahrrad

Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln) Seiten:  1 
Das letzte magische Ziel, Wolfgang Lenzen

Das letzte magische Ziel, Wolfgang Lenzen

Vom Philosophen, der nach der Pensionierung in einem Jahr die Welt umradelte

Wolfgang Lenzen war bis zu seiner Pensionierung Professor für Philosophie an der Universität Osnabrück. Als 65-Jähriger brach der passionierte Ausdauersportler im Oktober 2011 auf, um sein „letztes magisches Ziel“ zu erreichen: in 12 Monaten um die Welt zu radeln und dabei in Europa, Afrika, Australien, Südamerika, Nordamerika und Asien insgesamt 40.075 km zurückzulegen.

Gemäß der Devise „40.075 km = 40.075 €“ verfolgte er parallel zu dem ehrgeizigen sportlichen Ziel das Charity-Projekt „Wolfgang radelt um die Welt“, das der Bekämpfung von AIDS in Uganda und der Förderung eines Schulprojekts in Ecuador gewidmet war. Dabei wurde er von Freunden und Rotary Clubs in aller Welt unterstützt.

Das Buch gibt einen Einblick in die präzise Planung der extremen Tour, die emotionalen Höhen und Tiefen und die Abenteuer und Begegnungen mit Menschen in der Fremde. In einigen Rückblenden werden zudem die Erfahrungen aus früheren Radrennen geschildert.

19,95 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

 Details

Durststrecke, Mario Gerth

Durststrecke, Mario Gerth

Verdammt zur Freiheit

„Afrika hat mich eingeladen, nach Hause zu kommen.“

Mario Gerth entdeckt auf seiner dreieinhalbjährigen Radreise nicht nur das Wesen Afrikas.

„Ich musste mein altes Leben verlassen und erlerntes Wissen vergessen, um der Einladung des Abenteuers zu entsprechen. Afrika hat mein Denken, meine Arbeit und meine Lebensvision verändert. Es ist mehr als der vermeintliche K-Kontinent – viel mehr als Krisen, Krankheit, Korruption, Krieg und Kampf. Afrika ist ein Gefühl. Ein Gefühl voll Freude und Liebe.“ 

„Mario Gerth hat sich auf eine wundervolle Suche begeben. Er wollte die Welt um sich herum neu erspüren, alte Regeln und Glaubenssätze überprüfen, Verantwortung für sein eigenes Glück übernehmen, Schätze finden und wieder an Wunder glauben. Und all das hatte einen Preis: sein altes Königreich zu verlassen, um ein neues aufzubauen.“ (Robel Kidane - internationaler Motivationsredner und Mentaltrainer)

19,95 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

 Details

Fahrt ins Ungewisse, Sven Schmid

Fahrt ins Ungewisse, Sven Schmid

Von den argentinischen Anden zu den kanadischen Rocky Mountains

Unvorhergesehene Schwierigkeiten zwingen Sven Schmid, seine Arbeit in Brasilien aufzugeben und das Land zu verlassen. Und so beginnt sie, seine Fahrt ins Ungewisse. Er besorgt sich ein Fahrrad und fährt los – ohne ein genaues Ziel und ohne zu wissen, was ihn unterwegs erwartet. Als er nach zehn Monaten in Calgary ankommt, blickt er zurück auf mehr als 20 000 km Erlebnisse, Herausforderungen, ganz unterschiedliche Begegnungen mit Menschen, Momente der Einsamkeit, Angst, aber auch der Dankbarkeit und unbeschreiblichen Glücks. "Die vielen einsamen Stunden im Fahrradsattel haben meinen Kopf und meine Gedanken frei gemacht ... Manche Situationen während der Reise gingen heftig unter die Haut ... Die Welt hat mich eingesaugt, mich kräftig herumgewirbelt und viele meiner Ansichten und Vorstellungen auf den Kopf gestellt." (Sven Schmid)

19,95 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

 Details

Grenzenlos, Wilfried Hofmann

Grenzenlos, Wilfried Hofmann

Mit dem Fahrrad 4 Jahre um die Welt

Zusammen 101 Jahre alt und dann dies: 4 Jahre radelten Gisela und Wilfried Hofmann einmal um die ganze Welt – über Arabien und Asien erst bis ans Ende der Welt nach Neuseeland, um – auf der andere Seite der Weltkugel angekommen – weiter über Süd- und Mittelamerika und Afrika zurück in die Heimat zu strampeln. 48 000 km Erlebnisse auf allen 5 Kontinenten warteten auf die beiden. Grenzerfahrungen, intensive Eindrücke, die unmittelbare Nähe zu den Menschen unterwegs prägten diese außergewöhnliche Fahrradtour.

14,95 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

 Details

Sonne, Stahl und Strade Bianche, Sven Schepp

Sonne, Stahl und Strade Bianche, Sven Schepp

Von München nach Rom auf dem Oldtimerfahrrad

Sonne, Stahl und Strade Bianche erzählt von einer Spurensuche, ja Zeitreise der besonderen Art: dem Versuch einer Rückkehr in eine Epoche, in der Radfernreisen das Synonym für Staub, Hitze und Abenteuerlust waren; in der Butterbrote, Obst und in Zeitungspapier eingewickelte Würste Maltodextrose und Energieriegel ersetzten.

Durch Zufall entdeckt der Autor die Aufzeichnungen und Fotos eines Radsportlers, der vor fast 80 Jahren mit dem Fahrrad von München über die Alpen nach Rom, Neapel und zurück fuhr. Von den abenteuerlichen Erzählungen fasziniert, geht es erneut auf eine ungewöhnliche Reise mit einem baugleichen Oldtimerrad, in Wolltrikot und Tweed.
Eine Spinnerei? Vielleicht … Doch führen nicht alle Wege nach Rom?

19,95 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 3-4 Tage

 Details

Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln) Seiten:  1 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Bestseller

01. Sonne, Stahl und Strade Bianche, Sven Schepp

19,95 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

02. Grenzenlos, Wilfried Hofmann

14,95 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

03. Fahrt ins Ungewisse, Sven Schmid

19,95 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

04. Durststrecke, Mario Gerth

19,95 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller

Parse Time: 0.053s